Grußworte

Olaf Lies
Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

„Der Unternehmerinnentag Niedersachsen 2013 stellt sowohl das Thema Unternehmenssicherung und -wachstum als auch die Unternehmensgründung in der Internet- und Kommunikationsbranche in den Mittelpunkt. Im Vergleich ist in dieser Branche die Chancengleichheit für Frauen am ehesten gegeben. Im IT-Bereich entstehen ständig neue Berufs- und Arbeitsfelder, die sich gerade für Frauen gut eignen und sowohl in Voll- und Teilzeit ausgeübt werden können. Beim Unternehmerinnentag werden in Fachvorträgen und Workshops Chancen und Perspektiven digitaler Märkte vorgestellt. Nutzen Sie also diese Veranstaltung, um Ihr Potential als Unternehmerin zu steigern. Wir unterstützen Sie dabei und freuen uns auf Ihren Besuch!“


Cornelia Rundt
Niedersächsische Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

„Das Land Niedersachsen braucht die Kreativität und den unternehmerischen Mut von Frauen. Die boomende Internet- und Kommunikationsbranche eröffnet gerade Frauen neue und interessante Möglichkeiten für eine erfolgreiche Selbstständigkeit. Ein wichtiger Baustein ist – neben fachlicher Kompetenz – der Erfahrungsaustausch und die zielgerichtete Vernetzung mit anderen Unternehmerinnen und Gründerinnen. Es freut mich, dass wir hierzu mit dem diesjährigen Unternehmerinnentag Niedersachsen 2013 Gründerinnen, Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen in der digitalen Wirtschaft eine Plattform bieten. Ich wünsche Ihnen viel Spaß, einen interessanten Kongressverlauf und viele neue Kontakte.“


Sabine Tegtmeyer-Dette
1. Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin der Landeshauptstadt Hannover

„Unternehmerinnen in der digitalen Wirtschaft sind für den Wirtschaftsstandort Hannover von stetig wachsender Bedeutung! Die digitale Wirtschaft mit ihren unterschiedlichen Facetten hat ein hohes Wachstumspotenzial. Ich freue mich, dass sich in diesem Jahr der Kongress für Unternehmerinnen und Gründerinnen diesem zukunftsträchtigen Thema widmet. Die Veranstaltung bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen sowie Trends zu erkennen und Erfahrungen zu sammeln. Hannover setzt auf das Potenzial von Unternehmerinnen, die hier erfolgreich tätig sind und sich am Markt behaupten! Ich freue mich, wenn ich Sie beim Kongress begrüßen darf!“


Ralf Meyer
Geschäftsführer hannoverimpuls GmbH

„Speziell die IT- und Internetbranche bietet mit ihrer großen Dynamik und sehr vielfältigen Marktsegmenten gute Chancen für gründungsinteressierte Frauen und Freiberuflerinnen. Auch wenn in dieser Branche Frauen und Männer (fast) gleichberechtigt arbeiten können, ist der Schritt in die Selbstständigkeit für Frauen häufig schwieriger als für Männer. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, leider noch zu oft reine Frauensache, ist nur ein Aspekt. Deshalb ist eines unserer Ziele, Frauen stärker für die Selbstständigkeit zu motivieren. Der Unternehmerinnentag Niedersachsen 2013 soll Ihnen praktische Tipps und Erfolgsimpulse für die Umsetzung Ihrer Idee und die Entwicklung Ihres Unternehmens speziell in der digitalen Wirtschaft geben.“


Kostenlose Kinderbetreuung

Bitte bei Anmeldung buchen.

Verlosung

Unter allen Teilnehme-
rinnen des Unternehme-
rinnentages verlosen wir hochwertige Preise wie z.B. ein iPad, Frei-
karten für den großen Branchentreff „Online-
Stammtisch Hannover“ und Jahresabos der t3n!
Sie können sich auch unseren Flyer zum Unternehmerinnentag 2013 als PDF-Datei herunterladen.

Veranstaltet durch:
In Kooperation mit: